Die Petite Katzenpension ist der Ort, an dem sich deine Katze auch im Urlaub wohlfühlt.

Unterbringung

Petite, die kleine liebevolle Katzenpension befindet sich in Norheim, in der Nähe von Bad Kreuznach in unserm Haus mit großen Garten.

Die Unterbringung richtet sich nach den speziellen Bedürfnissen der Katzen und unterscheidet danach, ob es Wohnungskatzen oder Freigänger sind.

Für glückliche Wohnungskatzen:

Gemeinschaftszimmer Petite

Für die Wohnungskatzen gibt es einen Gemeinschaftsraum Petite im 1. Stock unseres Hauses mit tiergeschütztem Balkon als Auslaufmöglichkeit. Hier gibt es viele Klettermöglichkeiten, gemütliche Schlafplätze und genügend Rückzugsorte. Dies ist mir besonders wichtig, da bis zu vier Katzen hier zusammenwohnen.

3 Katzenaußengehege für zufriedene Freigänger:

Kirschbaumzimmer

Großes Gemeinschaftszimmer mit großem Kratzbaum , verschiedenen Liegeplätzen und Versteckmöglichkeiten. Auslauf bietet der eingezäunte Garten und der riesige Kirschbaum verlockt zum Klettern und Verstecken und auf der Gartenbank gibt es ein schönes sonniges Plätzchen zum Entspannen für Zwei- und Vierbeiner. Das Plätschern des Springbrunnens lädt zum Trinken ein.

Zimmer mit Ausblick

Dieses Zweierzimmer mit schönem Fensterplatz zum Hinausschauen, mit Kratzbaum und verschiedene Schlaf – und Versteckmöglichkeiten und Wasserspringbrunnen ist der ideale Raum für zwei Katzen aus einem Haushalt. Selbstverständlich gibt es auch hier einen eigenen kleinen Garten mit Baumstamm zum Klettern und Entspannen.

Gartenhaus

Beim Gartenhaus handelt es sich auch um ein Zweierzimmer mit Kratzbaum und verschiedenen Schlafplätzen. Das Gartenhaus verfügt über ein besonders großes Außengehege mit viel Rasenfläche, gemütlichem Sonnenrondell und Wasserspringbrunnen.

Ausweichquartier

Das Ausweichquartier bzw. der Quarantäneraum ist im Haus und verfügt auch über einen tiergeschützten Balkon als Auslaufmöglichkeit.

Sollte ein Pensionsgast während des Aufenthaltes trotz aller Vorkehrungen tatsächlich einmal erkranken, so kann ich meinen Gast hier in diesem Raum geschützt unterbringen. Damit stelle ich sicher, dass sich der Patient ungestört und stressfrei bewegen kann und eine eventuelle Ansteckung der anderen Gäste vermieden wird.

Auch nutze ich diesen Raum, falls es im Gemeinschaftszimmer mal zu Streitereien kommt um Stress bei den einzelnen Pensionsgästen herausnehmen zu können.

Wissenswert

Da ich die Zulassung nach § 11 Tierschutzgesetzt zur Führung einer Katzenpension durch das Veterinäramt habe, biete ich ihnen einen professionellen Service an.

Eine rundum liebvolle und kompetente Betreuung meiner Pensionsgäste liegt mir am Herzen, so dass auch Sie als Katzenbesitzer entspannt ihren Urlaub oder Auszeit genießen können.